Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wenn Sie über unsere Website einkaufen, stimmen Sie den folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu. Diese Geschäftsbedingungen beeinflussen Ihre gesetzlichen Rechte als Verbraucher nicht.

Definitionen

i. „Käufer” ist die Person, die einkauft oder dem Einkauf von Artikel von Living Online (Inhaber der Marke MY-Furniture) auf dieser Website zustimmt.
ii. “Verkäufer” ist die Firma Living Online Limited (Inhaber der Marke MY-Furniture
iii. „Artikel“ sind alle Produkte, die in der Bestellung und der Bestätigungs-Email aufgelistet sind
iv. „Verbraucher“ hat hier die Bedeutung, die im Paragraph 12 des Gesetzes über missbräuchliche Vertragsklauseln ( Unfair Contract Terms Act ) von 1977 gegeben wird.
v. „Spezielle Artikel“ sind alle Artikel, die vom Verkäufer nicht auf Lager gehalten werden
vi. “Nach Maß” deutet auf Produkte hin, die auf Wunsch des Käufers speziell angefertigt oder geändert wurden
vii. „Bestätigung“ bedeutet die schriftliche Kommunikation des Verkäufers, in der er die Bestellung des Käufers anerkennt und akzeptiert

Vertragsbedingungen

i. Durch eine Bestellung beim Verkäufer stimmt der Käufer hiermit den nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu.
ii. Jede Bestellung, welche nicht nur auf den Online Einkaufsvorgang beschränkt ist, nachdem sie durch Email akzeptiert und bestätigt wurde (oder durch die Lieferung der Artikel),        ist an die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gebunden.
iii. Es ist die Pflicht des Käufers sicherzustellen, dass alle Einzelheiten der Bestellung und die eigenen Angaben korrekt sind. Eventuelle Kosten für die Behebung solcher Fehler werden vom Käufer getragen
iv. Der Verkäufer hat, aus welchem Grund auch immer, das Recht, eine Bestellung des Käufers nicht zu akzeptieren und somit den verbindlichen Vertrag abzubrechen. Der Käufer wird so schnell wie möglich davon benachrichtigt. Jede vom Käufer geleistete Zahlung wird so schnell wie möglich und nicht später als 30 Tagen nach Bestellungseingang rückerstattet
v. Jeder Tippfehler, Fehler oder jedes Versäumnis im Informationsmaterial oder den Verkaufsunterlagen, Angeboten, Preislisten, Bestellungsbestätigungen, Rechnungen oder anderen Dokumenten und Informationen, die von dem Verkäufer erstellt wurden, werden berichtigt, ohne dass der Verkäufer zur Verantwortung gezogen wird.

Verkaufsbedingungen

 i. Der Verkäufer informiert den Käufer über den Erhalt der Bestellung. Diese ist nicht bindend bis der Käufer eine Bestellungsbestätigung vom Verkäufer erhalten hat.
ii. Dieses Dokument enthält spezifische Informationen zur Bestellung des Käufers, einschließlich Produktbeschreibung und Lieferungskosten
iii. Alle Fotografien oder gedrucktes Material sind als Richtlinie zu verstehen. In der Abbildung eines Artikels können bestimmte Produkte enthalten sein, die nicht Teil des Artikels sind, die nicht in der Produktbeschreibung enthalten und nicht Bestandteil der Bestellung sind (z.B. Nachttische, Lampen oder Bettdecken)
iv. Die Beschreibung der Artikel wird in der Bestätigungs Email angegeben und es ist die Pflicht des Käufers zu überprüfen, dass die Artikelangaben genauso sind wie der Käufer sie zu bestellen beabsichtigte.
v. Abbildungen und Angaben von Maßen :Abweichungen von der zu liefernden Ware lassen sich wegen natürlicher bzw. technischer Umstände bei der Darstellung auf unserer Webseite trotz aller Sorgfalt nicht vermeiden. Solche Abweichungen begründen keinen Mangel, wenn die Abweichungen unter Berücksichtigung unserer Interessen für Sie zumutbar sind.
Obwohl wir uns um eine naturgetreue Darstellung der Farben bemühen, können farbliche Abweichungen wegen der Eigenschaften oder Einstellungen Ihres Displays oder Monitors auftreten. Abweichungen in Struktur und Farbe gegenüber der auf unserer Webseite dargestellten Ware stellen keinen Mangel dar, soweit diese in der Natur der verwendeten Materialien (Hölzer, Furniere, Natursteinplatten, Leder, textile Waren) liegen und handelsüblich sind.
Maßangaben wie Gewicht, Längenmaße und Volumen gelten nur annäherungsweise. Es kann insoweit zu Abweichungen kommen, soweit diese handelsüblich sind.

Haftungsbeschränkungen

i. Die volle Haftung von Limited Online Ltd in Bezug auf die Vertragsausführung beschränkt sich nur auf den Wert der verkauften Güter
ii. Living Online Ltd haftet nicht für jegliche direkten, indirekten oder Folgeschäden, Kosten oder anfallende Ausgaben oder jegliche Entschädigung für Folgeschäden, die sich aus der Ausführung oder der Nicht-Ausführung des Vertrages ergeben.
iii. Nichts in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen beschränkt oder schließt die Haftung für Tod oder Verletzung aus, die durch Nachlässigkeit, betrügerische Falschdarstellung verursacht wurde, sowie jegliche Haftung, die nicht anders beschränkt oder vom geltenden Recht ausgeschlossen werden darf.
iv. Keine Partei haftet für Verspätungen oder Nichterfüllung der Pflichten, wenn die Verspätung oder Nichterfüllung aufgrund von Ereignissen oder Umständen erfolgt, die außerhalb seiner Kontrolle liegen
v. Die Verträge unterliegen dem englischen Gesetz
vi. Jede Auftragserteilung des Käufers und ihre Bestätigung vom Verkäufer unterliegt den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, wenn nicht anders in schriftlicher Form von einem Direktor der Living Online Limited spezifiziert.
vii. Living Online Limited behält sich das Recht vor, jede Bestellung zu verweigern, die einem Fehler auf der Website unterliegt und wird in diesem Fall dem Käufer den vollen Kaufbetrag zurückerstatten

Preise & Zahlungen

i. Alle genannten Preise sind Endpreise in Euro und enthalten die gesetzliche UK Umsatzsteuer
ii. Ausgenommen von den Gründen die hier aufgelistet werden, gelten die zur Zeit der Warenbestellung aufgeführten Produktpreise. Im Falle einer Preiserhöhung für den Verkäufer durch Arbeitskosten, Rohstoffe, Geschäftskosten oder irgendeine Erhöhung von Steuern oder Abgaben oder Schwankungen des Wechselkurses, kann der Verkäufer die Preise, die laut Kaufvertrag zu zahlen sind , in schriftlicher Form erhöhen. Falls diese Änderung dem Käufer nach dem Kauf mitgeteilt wird, hat der Käufer das Recht die Bestellung zu stornieren und eine volle Rückerstattung zu erhalten. Der Stornierungsantrag muss innerhalb von 7 Tagen nach Bekanntmachung der Erhöhung in Schriftform erfolgen
iii. Die Zahlung muss am Tag der Bestellung erfolgen
iv. Im Fall, dass die Zahlung nicht erhalten und die Bestellung bestätigt wurde, werden täglich Zinsen in der Höhe von 2% über dem HSBC Basissatz auf alle überfälligen Rechnungen fällig.
v. My-Furniture bietet die Zahlungsmethoden Kreditkarte, PayPal, und Vorkasse an. MY-Furniture behält sich vor, einzelne Zahlungsmethoden auszuschließen und auf die übrigen Zahlungsmethoden zu verweisen.
.vi. Es werden verschiedene Kreditkarten, z.B. Visa und Mastercard akzeptiert. MY-Furniture wird den Rechnungsbetrag direkt nach Eingang der Bestellung von Ihrer Kreditkarte abbuchen.
vii. Es wird keine Lieferung gegeben, bis die Zahlung eingegangen ist

Lieferung & Lieferzeit

 i. Zu jeder Ware geben wir auf der jeweiligen Produktseite die Liefermodalitäten und die Lieferzeit an.
ii. Geliefert wird nur an die Adresse, die bei der Bestellung genannt wurde
iii. Lieferungen werden vom Verkäufer oder einer von ihm beauftragten Agentur getätigt
iv.. Der Verkäufer und seine Agenten werden alle möglichen Anstrengungen unternehmen, um am vereinbarten Termin zu liefern. Sollte das nicht möglich sein, kann der Verkäufer dafür nicht zu Verantwortung gezogen werden.
v. Sobald das Datum und die Zeit vereinbart sind und der Käufer nicht anwesend sein sollte, hat der Verkäufer das Recht Zusatzkosten von € 35 für einen neuen Liefertermin zu berechnen.
vi. Lieferzeiten und -kosten sind geschätzte Richtlinien und werden vor jeder Sendung bestätigt. Für einige Lieferungen, die an abgelegene Orte geliefert werden müssen, kann es aus logistischen Gründen Verzögerungen geben
vii. Es werden alle Orten Deutschlands und Österreichs zu dem Standard-Lieferpreis beliefert. Der Verkäufer behält sich aber das Recht vor, einen Zuschlag für bestimmte Zielorte zu erheben.
viii. Der Verkäufer oder die beauftragten Agenten sind nicht in der Lage, Waren einzulagern. Die Lieferung muss innerhalb von 5 Tagen nach Freistellung des Produktes erfolgen. Im Falle einer Verzögerung behält sich der Verkäufer das Recht vor, zusätzliche Kosten für die Lagerung zu erheben.
ix. Der Käufer kann den Vertrag straffrei stornieren, wenn der Verkäufer nicht in der Lage sein sollte, die Produkte innerhalb von 60 Tagen zu liefern
x. Die meisten Produkte erfordern eine Montage, wofür der Käufer zuständig ist.
xi. Die Produkte werden offiziell bis zur Haus-/Wohnungs-/Geschäftstür geliefert. Nach Ermessen des Fahrers können die Produkte bis zum Zimmer ihrer Wahl gebracht werden, und nur wenn der Zugang hindernisfrei ist. Aus gesundheitlichen und Sicherheitsgründen ist unser Lieferpersonal nicht in der Lage, die Schuhe auszuziehen. Bitte sorgen Sie für den Schutz des Bodens und der Oberflächen.
xii. Für alle Lieferungen muss unterschrieben werden. Sobald die Ware voll bezahlt ist, geht sie in den Besitz des Käufers über.
xiii. Living Online trägt keine Verantwortung für Waren, die von der Adresse, an die unser nominierter Spediteur liefert, weiter transportiert werden

Widerrufsrecht, Stornierung & Rückgabe

 i.Widerrufsbelehrung:  Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, ( Living Online Ltd. 1 Mark Street ,Sandiacre, Nottingham NG10 5AD, DE Telefon : 069 5960 8938(Deutschland), E-Mail: Kundenservice_DE@my-furniture.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das unter dem Link : https://www.my-furniture.com/refund-form/  befindliche Formular verwenden. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
ii. Folgen des Widerrufs:  Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens a)binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist oder b)innerhalb 14 Tagen nachdem Sie bewiesen haben dass Sie die Produkte zurück gesendet haben oder c) falls keine Produkte geliefert wurden , 14 Tage nach dem Tag an dem wir über Ihren Entschluss informiert waren, den Vertrag zu stornieren. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren
 iii Die Kosten hängen vom jeweiligen Artikel ab. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
 iv. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
v. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
vi. Möglichkeit zur Abholung rückgesendeten Waren: Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, dass wir die Waren - anstelle einer Rücksendung durch Sie - bei Ihnen und auf Ihre Kosten abzuholen. Kontaktieren Sie uns einfach unter der Telefonnummer +49 069 5960 8938 ) an oder die Email-Adresse: Kundenservice_DE@my-furniture.com und unser Team bespricht mit Ihnen, über einen Termin zur Abholung
vii. Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind, Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde. In diesen Fällen gilt die „siebentägige Bedenk Periode“ nach der „Distance Selling Regulations“ nicht. Falls der Käufer eine Matratze testen möchte, empfiehlt der Verkäufer dem Käufer ausdrücklich, die Plastikverpackung zu belassen.
viii. Sonderbestellungen können nur innerhalb von 3 Tagen nach Bestellungsabgabe (bevor sie geliefert sind) und nur in schriftlicher Form (Email wird akzeptiert) storniert werden.
ix. Rückgabe einer Falschlieferung. Der Käufer muss den Verkäufer innerhalb von 14 Tagen nach Lieferdatum schriftlich über die fehlerhafte Lieferung informieren. Da der Käufer im Besitz des Produktes ist, ist er für jegliche Beschädigung verantwortlich. Die Abholung der Ware wird so schnell wie möglich vereinbart. Der Käufer erhält eine volle Rückerstattung einschließlich Lieferkosten innerhalb von höchstens 30 Tagen.
x. Sollten die Artikel am festgelegten Tag einer Abholung nicht angemessen verpackt sein, werden sie nicht mitgenommen und der Verkäufer behält sich das Recht vor, einen Zuschlag von 60 € für einen neuen Abholungstermin zu erheben. Alle Kosten werden vom zu erstattenden Betrag abgezogen

Garantie

i. Alle Artikel werden vom Hersteller mit einer Garantie von 12 Monaten versehen
ii. Der Verkäufer muss innerhalb von 14 Tagen nach Entdeckung des Mangels die Service-Abteilung des Verkäufers kontaktieren. Der Verkäufer gibt dem Käufer die notwendigen Informationen, wie er eine Reklamation mit Herstellergarantie bewerkstelligen kann.
iii. Der Verkäufer vergibt keine zusätzlichen Garantien in eigener Regie
iv. Wie gesetzlich reguliert, obliegt die Haftung des Verkäufers gegenüber dem Käufer im Ermessen des Verkäufers.
v. Der Verkäufer behält sich das Recht vor, die Ware zu reparieren, zu ersetzen oder das Geld zurückzuerstatten und jegliche Lieferkosten, die mit dem Austausch der fehlerhaften Ware direkt verbunden sind, werden vom Verkäufer getragen.
vi. Der Verkäufer haftet nicht für Kosten, Verlust oder Schaden, den Sie ihm mitteilen noch haftet er für eine gescheiterte oder verspätete Lieferung der Waren oder für Schäden oder Mängel bei der gelieferten Ware, die auf Umstände zurückzuführen sind, auf die MY-Furniture keinen Einfluss hat. Nichts in dieser Klausel beeinträchtigt Ihre gesetzlich vorgesehenen Rechte als Verbraucher.

Allgemeines

i. Keine der Parteien haftet für eine Verzögerung oder nicht Erfüllung einer Ihrer Pflichten falls die Verspätung oder nicht Erfüllung auf Gründen beruht, die außerhalb der vernünftigerweise dieser Vertragspartei zuzurechnenden Kontrolle liegen Diese Gründen schließen ein Streiks, Unfälle, Krieg, Feuer Reduzierung oder nicht Verfügbarkeit von Strom in der Firma des Verkäufers, oder seiner Lieferanten, Zusammenbruch des Betriebs oder der Maschinen oder Knappheit der Rohmaterialen oder nicht Verfügbarkeit dieser bei der natürlichen Quelle oder dem Lieferanten, neue Import oder Exportrichtlinien oder Embargos ( einschließlich des Scheitern der Lieferanten die notwendigen Genehmigungen oder Lizenzen zu erhalten). In den obigen und anderen ähnlichen Fällen soll die Partei zu einer vernünftigen Verlängerung ihrer Verpflichtungen berechtigt sein
ii. Vorausgesetzt, dass eines der oben erwähnten Ereignisse länger als 30 Tagen andauert, ist der Käufer berechtigt den Kaufvertrag abzubrechen. Dies soll in schriftlicher Form erfolgen
iii. Jede Benachrichtigung, die erforderlich oder erlaubt ist von jeder Partei, unter den Voraussetzungen die erwähnt sind, soll in schriftlichen Form abgegeben werden und entsprechend an den Verkäufer oder Käufer adressiert werden
iv. Falls der Verkäufer seine Rechte aus dem Vertrag nicht oder nur teilweise durchsetzt oder vollstreckt, lässt sich daraus kein Verzicht des Verkäufers auf Rechte aus diesem Vertrag ableiten.
v. Beim Erwerb eines Bettgestells aus Holz oder Metall ist der Verkäufer nicht verpflichtet, beschädigte Teile zu erstatten, wenn das Gestell unsachgemäß aufgebaut oder benutzt wurde. Bei allen Bettgestellen aus Holz oder Metall, die auf Laminat- oder Holzboden gestellt werden, müssen die zentralen Beine mit Anti-Rutsch-Beschlägen versehen werden. Außerdem müssen sie gerade sein, ansonsten bricht das Bett zusammen. Einmal aufgebaut darf das Bett nicht mit aufliegender Matratze geschoben oder gezogen werden, da dies enormen Druck auf die zentrale Stütze ausübt und das Bett zum Zusammenbruch bringt.

Datenschutzbestimmungen

 Wir verpflichten uns, Ihre Privatsphäre zu schützen und zu respektieren. Die Datenschutzerklärung legt dar, wie wir Informationen sammeln, verwenden und teilen, die Sie identifizieren oder mit Ihnen verknüpft sind ("persönliche Informationen"). Bitte lesen Sie den entsprechenden Abschnitt "Datenschutzbestimmungen" auf unserer Website.

Living Online Limited
Registriert in England und Wales: Firmenregistrierungsnummer: 6962562
Registriertes Büro: Living on line Ltd, Unit 1-3 Mark Street Sandiacre, Nottinghamshire NG10 5AD